UPDATE / Aktuelles von Fleckner + Simon

Mechanical SPICE Meeting bei F+S

Am Dienstag, den 02.04.2019, findet das Treffen der intacs Arbeitsgruppe „SPICE for Mechanical Engineering“ in unserem Haus statt. In der Arbeitsgruppe sind Mechatronik-Experten von OEMs, Zulieferern und Consultingunternehmen der Automobilindustrie vertreten.

Im Umfeld der Automobilherstellung handelt es sich oft um die Entwicklung von mechatronischen Systemen, die sich durch die Integration von mechanischen, elektronischen und informationstechnischen Systemen / Komponenten ergeben.

Das aktuelle SPICE 3.1® legt den Schwerpunkt auf System- und Softwareentwicklung. Damit die Abläufe der Entwicklung des mechanischen Anteils innerhalb eines mechatronischen Systems mit den Abläufen der System- und Softwareentwicklung verknüpft werden können, hat die Arbeitsgruppe ein Prozessmodell für die Mechanik-Entwicklung erarbeitet, dass das Plugin-Konzept von SPICE 3.1® nutzt, aber auch andere in der Industrie etablierten Normen und Standards, wie bspw. IATF 16949, berücksichtigt.

Derzeit erarbeitet die Arbeitsgruppe Trainings- und Prüfungsunterlagen, um den Nachfragen nach einer Assessoren-Zertifizierung für Mechanical SPICE gerecht zu werden. Zudem werden Reviewkommentare aus der Community geprüft und eingearbeitet.

F+S 2019 auf der embedded world

EmbeddedWorld2019

Es ist bei F+S Brauch geworden sich auf der embedded world in Nürnberg zu präsentieren. 2019 findet die Leitmesse für Embedded-Technologien vom 26. bis 28.02. statt.

Wir freuen uns darauf, mit Kunden und Interessenten aktuelle Themen der Automotive-Branche zu diskutieren – besonders spannend ist das Top-Thema „Security", aber auch Herausforderungen für die funktionale Sicherheit und Trends der Software-Entwicklung werden Gesprächsthema sein.

Sie finden uns in Halle 4, Stand 204. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Girls'Day bei F+S

girls day wir machen mitAuch in diesem Jahr öffnet die F+S GmbH zum Girls'Day wieder ihre Türen. Am 26.03.2019 laden wir interessierte Mädchen in unser Haus ein, um das Unternehmen näher kennenzulernen. Mädchen mit Interesse an Technik, insbesondere Informatik sind an diesem Tag herzlich willkommen und können erleben, dass es im Bereich der Fahrzeugtechnik auch für Frauen interessante Berufsfelder gibt.

Wir werden Euch Mädchen etwas über unsere Projekte, Aufgaben und Kunden berichten und Euch zeigen, wie einfach man mit wenigen Materialien Schaltungen erstellen und programmieren kann. Ihr könnt in Diskussionen mit unseren Kolleginnen all Eure Fragen ansprechen und werdet dabei sehen: Technik ist nicht nur Männersache!

Interesse? Anmelden kannst Du Dich hier.

F+S stellt sich beim Tag der Schulen vor

480 Tag der Schule

Am 13.11.2018 fand in Limburg der Tag der Schulen statt. Der Aktionstag wurde ins Leben gerufen, um den Schülerinnen und Schülern der Limburger Oberstufen die Gelegenheit zu geben Firmen im Limburger Raum näher kennen zu lernen. Insgesamt 26 Unternehmen haben sich 2018 an diesem Aktionstag beteiligt. Auch die F+S GmbH war dabei und hat an diesem Tag insgesamt 14 Schüler betreut.

Den Jugendlichen wurde das Unternehmen im Rahmen einer Präsentation vorgestellt, es wurden Anwendungsfälle und Projekte gezeigt. Die Schüler konnten einen Blick in die Räumlichkeiten werfen und erfahrene Mitarbeiter standen für Fragen und Erklärungen zur Verfügung.

Besonders gefreut hat uns das Interesse von sechs Mädchen (fast 50%). Es ist schön, wenn IT und Softwareentwicklung auch für das weibliche Geschlecht zunehmend an Interesse gewinnen.

Arbeiten in der Kleinstadt

Glaubt man den Medien ist ein Leben in der Großstadt alternativlos.

Glauben Sie nicht diese Vorurteile. Das Leben in einer attraktiven Kleinstadt wie Limburg hat sehr viele Vorteile gegenüber der Großstadt.

Gerade in Limburg und Umgebung, wo viele Menschen Urlaub machen, weil die Lebensqualität hier außerordentlich gut ist, ist das Arbeiten attraktiver als Sie vielleicht denken. Schauen Sie sich unsere Argumente an.